#1 Fegefeuer von Geisteromi 27.04.2017 11:40

avatar

In unserer Jugendzeit gab es noch nicht so viele Quellen, wo wir uns hätten über solche Dinge informieren können.
Daher befragten wir damals zu alles, was uns irgendwie dahingehend interessierte, die Geisterwelt in Form von Gläserrücken.
Bitte nicht nachmachen, wenn ihr keine Erfahrungen damit habt. Wir sagen immer, dass wir noch mal mit einem blauen
Auge davongekommen sind. Warum das so ist, erkläre ich euch noch in einem anderen Post.

So nun einmal zum Thema Fegefeuer:

Uns erklärte man das damals so, dass es nicht so sei, wie ein Feuer oder dass wir vielleicht für unsere Sünden verbrannt
werden oder was man uns sonst noch alles darüber erzählt hatte. Nein – man erklärte uns, dass alle Dinge, die wir je in
unserem Leben getan hatten oder jemandem angetan hatten, sobald wir sterben, in aller kürzester Zeit auf uns einprasseln
würden. Wir würden all dies mit Schmerzen und Gefühlen selbst durchleben müssen. Das machte uns zunächst schon ganz
ordentliche Angst, denn uns fielen schlagartig Dinge ein, die man sich als Jugendliche schon geleistet hatte. Wenn man sich
vielleicht irgendwo gewehrt oder auch gerächt hatte.

Ich denke nun, dass diese Aussage uns danach sehr verändert hat. Denn natürlich wollten wir so wenig wie möglich leiden
müssen, wenn wir einmal sterben.

Es würde uns interessieren. Was ihr davon haltet. Für uns hat sich vieles bestätigt, was wir damals erfuhren. Daher glauben
wir schon, dass sich dies alles so ereignen könnte. Aber vielleicht habt ihr ganz andere Erfahrungen gemacht und könnt uns
hier etwas dazu sagen.

Wir freuen uns auf eure Meinungen.


Liebe Grüße

die Geister Omis

#2 RE: Fegefeuer von Mundback 28.04.2017 20:24

Habt ihr schonmal das Buch "Ein Wanderer im Lande der Geister" gelesen? könnte sehr gut zu dem Thema passen

#3 RE: Fegefeuer von Geisteromi 30.04.2017 16:22

avatar

Ja, das ist ein sehr spannendes Buch. Ich finde sogar, dass das was darin steht, irgendwie noch mehr Angst vor dem Tod macht.
Aber man könnte es auch so sehen. Wenn man im Leben das tut, damit es einem nicht so geht, wie dem Wanderer, dann kann
es auch sehr hilfreich sein, es gelesen zu haben, bevor man stirbt.

#4 RE: Fegefeuer von Mundback 11.05.2017 22:22

wie schön es dann wohl sein muss wenn man ohne sünde gelebt hätte?

#5 RE: Fegefeuer von Geisteromi 12.05.2017 13:11

avatar

Das stimmt Mundback, aber so viel ich weiß, können Menschen das gar nicht.
Aber sich Mühe geben kann jeder, da gibt es wohl keine Ausrede und ich denke
auch, dass das dann sicher belohnt wird.

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz